SEGELYACHT HETI


Saison 2020 - ein trockener Sommer!


 

HETI-Saisonplanung 2020

 

Die Saison 2020 findet im Trockenen statt. 

 

Covid19 hat uns gezwungen die Heti an Land zu lassen, weil sie mit klienen Grüppchen aus mehr als zwei Haushalten eben nicht zu segeln ist.

 

Wir nutzen die Zeit mit umfangreichen Überholungsarbeiten. Bast und Georg haben bereits angefangen die Außenhaut an schadhaften Stellen aufzuschleifen. Wir als Verein versuchen  die Gelder für eine neue Außenhaut auf die Beine zu stellen.

 

Im Unterwasserbereich hat die Firma Wrede zum Glück keine Osmose festgestellt, aber auch hier müssen Blasen gefunden- und aufgeschliffen werden.

 

Weiterhin berechnen wir gerade, ob wir es schaffen werden das Deck neu zu beplanken, was aber noch in weiter Ferne liegt.

 

(TGE)


Unsere Supporter:

- Unsere Bilder: u.a. Sören Hese, Ulf Sommerwerck Photography 

- Unsere Segel und Persennige: Tommy Thomsen von T1-Tommysails, Glückstadt

- Unser Takler: Jochen Gnass Taklerei

- Dr. Christoph Nolden von

  SZA - Schilling, Zutt und Anschütz Rechtsanwalts AG, FFM

- Unsere Teamkleidung:  

- Gerhard Standop Photography